Il portale professionale svizzero per le scienze storiche

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter

archived Job

Unter dem Dach des Schweizerischen Nationalmuseums (SNM) sind die drei Museen – Landesmuseum Zürich, Château de Prangins und das Forum Schweizer Geschichte Schwyz – sowie das Sammlungszentrum in Affoltern am Albis vereint. Die Museen präsentieren in ihren Dauerausstellungen Schweizer Kulturgeschichte von den Anfängen bis heute und erschliessen die schweizerische Identität und die Vielfalt der Geschichte und Kultur unseres Landes.

Wir suchen für den Bereich Bildung & Vermittlung per 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung

eine wissenschaftliche Mitarbeiterin oder einen wissenschaftlichen Mitarbeiter

Sie sind zuständig für Vermittlungsangebote im Landesmuseum Zürich und entwickeln im Team digitale und analoge Angebote für bestehende und potentielle neue Zielgruppen. Sie konzipieren Führungen und Workshops, erarbeiten Schulunterlagen und weitere Materialien zu diversen Ausstellungen. Administrative Aufgaben wie auch das Editieren von Teilbereichen der Website runden den Tätigkeitsbereich dieser Anstellung ab.

Sie bringen pädagogische, didaktische und digitale Skills mit und sind fähig, Innovatives zu schaffen. Vermittlung und Storytelling sind Ihre Leidenschaft. Sie verfügen über einen breiten kulturgeschichtlichen Horizont, Museums-, Unterrichts- und Projektmanagementerfahrung sind von Vorteil. Bei gleichwertigen Bewerbungen werden Kandidaturen mit guten Kenntnissen in Französisch bevorzugt. Als Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz arbeiten Sie gerne im Team, sind flexibel, kreativ und setzen Ideen selbstständig um. Das Schweizerische Nationalmuseum achtet auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und die Lebenserfahrung seiner Mitarbeitenden und fördert Vielfalt.

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung unter www.nationalmuseum.ch.

Informazioni

Datore di lavoro: 
Schweizerisches Nationalmuseums (SNM)
Tempo di lavoro: 
80%
Sede di lavoro: 
Zürich
Data di scadenza: 
31 Agosto, 2022
Contatto: 
Inhaltliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Lisa Engi, Co-Leiterin Bildung & Vermittlung, Tel. 044 218 66 32