Il portale professionale svizzero per le scienze storiche

Geschäftsführer/in

Das Historischen Seminarder Universität Zürich sucht eine/n

Geschäftsführer/in

Am Historischen Seminar der Universität Zürich forschen und lehren derzeit 18 Professorinnen und Professoren mit ihren jeweiligen Teams in vier Fachbereichen von der Alten Geschichte bis zur Geschichte der neuesten Zeit. Rund 1'500 Studierende sind in den Bachelor- und Master-Studiengängen sowie im Doktorat eingeschrieben. Alle zentralen Planungs- und Verwaltungsaufgaben, aber auch die interne bzw. externe Kommunikation und Koordination sowie die Berichterstattung gewährleisten ein Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unter der Leitung der Geschäftsführung.

Aufgabenbereich: Als Geschäftsführer/in obliegt Ihnen die operative, fachliche und personelle Führung und Weiterentwicklung der Dienstleistungen der Seminaradministration sowie die strategische und konzeptionelle Unterstützung der Seminardirektion. Zu Ihren Aufgaben gehören die Finanzplanung und Finanzkontrolle, die Personalplanung, die Planung von Infrastrukturen und Räumen, die Gremienkoordination, die Pflege der Kontakte zum Dekanat, zu den zentralen Verwaltungseinheiten der Universität sowie zum Rektorat, aber auch zu Institutionen ausserhalb der Universität. Hinzu kommen die interne Kommunikation und die Öffentlichkeitsarbeit, die Qualitätssicherung und Evaluation sowie die Führung der Geschäftsstelle der HS Alumni.

Anforderungen: Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Geschichte oder einer verwandten Disziplin, vorzugsweise mit Promotion, und interessieren sich für die betrieblichen und strategischen Aspekte eines Seminarbetriebs. In Ihrer bisherigen Berufspraxis haben Sie Erfahrungen in der Personalführung und im Projektmanagement gesammelt und verfügen über ausgeprägte analytische und organisatorische Fähigkeiten sowie über Verhandlungsgeschick. Wir erwarten gute Kenntnisse des schweizerischen Hochschulsystems; Erfahrungen in der Organisationsentwicklung sind von Vorteil. Wir suchen eine innovationsfreudige, initiative, dienstleistungsorientierte und belastbare Persönlichkeit mit ausgeprägter Team- und Kommunikationsfähigkeit.

Sprachkenntnisse / EDV: Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und präzise schriftliche Artikulationsfähigkeit setzen wir voraus, sehr gute Englischkenntnisse ebenso. Wir erwarten sehr gute Kenntnisse der Microsoft 365 Anwendungen.

Wir bieten eine vielseitige Führungs- und Gestaltungsaufgabe in einem anspruchsvollen und dynamischen Umfeld, die Raum lässt für die individuelle Weiterentwicklung im Bereich des Hochschulmanagements. Die Besoldung richtet sich nach kantonalen Richtlinien.

Stellenantritt: 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung

Kontakt: Barbara Welter Thaler, Geschäftsführerin des Historischen Seminars, Website: https://www.hist.uzh.ch/de/ueberuns/zd/geschaeftsfuehrung.html

Bewerbung: Bitte senden Sie Ihre elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (in einem PDF-Dokument) bis 1. September 2022 per Email an: edith.darnay@hist.uzh.ch
(Frau Edith Darnay).

Informazioni

Datore di lavoro: 
Historisches Seminar
Tempo di lavoro: 
90%
Sede di lavoro: 
Zürich
Data di scadenza: 
1 Settembre, 2022