Le portail suisse pour les sciences historiques

Direktorin / Direktor oder Co-Direktion des Historischen Museum Basel

Mit dem Historischen Museum Basel betreibt der Kanton Basel-Stadt eines der grossen Universalmuseen in Europa. Im Mittelpunkt seiner drei Häuser stehen die hervorragenden kultur- und kunsthistorischen Sammlungen, die eng mit der Region und ihrer Geschichte verbunden sind.

Wir suchen per 1. Mai 2024 oder nach Vereinbarung eine/n

Direktorin / Direktor oder Co-Direktion des Historischen Museum Basel

Ihre Aufgaben
Als Direktor / Direktorin / Co-Direktion tragen Sie die Gesamtverantwortung für die Leitung und Positionierung der Institution im städtischen, nationalen und internationalen Umfeld. Gemeinsam mit dem Museumsteam entwickeln Sie die Institution in strategischer, inhaltlicher und organisatorischer Hinsicht weiter. Sie steuern das Management sowie die wissenschaftliche Erschliessung und Präsentationen der Sammlungen. Sie sorgen für ein gutes Betriebsklima, pflegen die Zusammenarbeit mit anderen Museen, etablieren nachhaltige Partnerschaften mit der Universität Basel und anderen Forschungsinstitutionen, sowie zu Sammlern, Sponsoren und Mäzenen. Sie nutzen das Kooperationspotential sowohl innerhalb der Museums- und Kulturstadt Basel als auch im nationalen und internationalen Umfeld.

Sie verstehen das Museum als Ort, an dem die Besucherinnen und Besucher in der Gegenwart abgeholt und für die historische Dimension von Kunst, Kultur, Alltag, Gesellschaft und Politik in der Region Basel sensibilisiert werden. Es gelingt Ihnen, mit einem innovativen Programm, zeitgemässen Wechselausstellungen und einer integrativen Vermittlung sowohl das treue Stammpublikum als auch neue Zielgruppen für das Museum zu begeistern. Auf aktuelle Anforderungen hinsichtlich Zugänglichkeit, Inklusion, Diversitätsorientierung und Nachhaltigkeit reagieren sie flexibel und strategisch vorausschauend.

Unsere Anforderungen
Für diese anspruchsvolle Aufgabe suchen wir eine herausragende Persönlichkeit oder ein Co- Leitungsteam mit ausgewiesener Erfahrung in der Gesamtleitung eines Museums oder einer vergleichbaren kulturellen Institution. Vorausgesetzt wird die fachliche Kompetenz für Programmgestaltung und Sammlungsentwicklung in den Bereichen Kultur-, Sozial- und Kunstgeschichte, ebenso wie ein aktualitätsbezogenes Verständnis für historische Themen und ein Interesse an partizipativer Museumsarbeit. Neben unternehmerischem Denken und Qualifikation im Managementbereich verfügen Sie über eine hervorragende Kommunikations- und Teamfähigkeit, sehr gute Deutschkenntnisse und persönliche Ausstrahlung. Sie können Ihre Anliegen sowohl im mäzenatischen als auch politischen Umfeld glaubwürdig und überzeugend vertreten.

Unser Angebot
Das Historische Museum Basel ist bei der Abteilung Kultur im Präsidialdepartement des Kantons Basel-Stadt angesiedelt. Es pflegt, erforscht, erweitert und vermittelt bedeutende Sammlungen von rund 300‘000 Objekten nach ICOM-Standards. Das Museum betreibt drei Ausstellungshäuser in historischen Gebäuden in der Basler Innenstadt mit einem Kernteam von rund 95 Mitarbeitenden (rund 50 FTE). Die Kommission zum Historischen Museum begleitet, berät und unterstützt die Direktion in der Erfüllung ihres Auftrags. Voraussichtlich ab 2025 wird der gesamte Sammlungsbestand mit der abgeschlossenen Generalinventur in ein neues Sammlungszentrum einziehen, das eine optimale Pflege, konservatorische Betreuung und Erforschung der Sammlung ermöglichen soll. Auf dieser Basis soll in den nachfolgenden Jahren die Sanierung der baulichen Infrastruktur der Ausstellungshäuser und die Erneuerung der Dauerausstellungen angegangen werden. Hier können Sie Ihre Vision für ein zukunftsfähiges Museum einbringen!

Kontakt
Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Patricia von Falkenstein, Präsidentin der Kommission zum Historischen Museum Basel, Tel. 0041 (0)79 458 67 22 oder Dr. Katrin Grögel, Leiterin Ab- teilung Kultur, Präsidialdepartement Basel-Stadt, Tel. 0041 (0)61 267 40 22.

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 30. November 2022.

Link zu Bewerbung



Informations

Employeur: 
Präsidialdepartement Basel-Stadt
Taux d'occupation: 
100%
Lieu de travail: 
Basel
Délai de candidature: 
30 novembre 2022
Contact: 
Adresse: